Darunter fallen insgesamt 15 Studienschwerpunkte aus den Beratungs- und Managementdisziplinen. : Neu: Handreichung Bildung und Migration und Anwendungsleitfaden. Das heißt, wenn wir wirklich den ländlichen Bereich stärken wollen, dann hätte man damals – auch in vielen anderen Bundesländern – von vornherein sagen sollen: Das rechnet sich nicht, das kostet viel Geld, aber es wäre für die Attraktivität, gerade für junge Familien mit Kindern, sehr wichtig, dass wir dort eine entsprechende Schulinfrastruktur haben. "Raum für Bildung - sozialräumliche Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018 Eröffnungsrede von Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, in Berlin Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, eröffnete mit einem Grußwort die Konferenz. Die Bundeskonferenz Kommunales Bildungsmanagement des BMBF bot Stiftungen und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren die Gelegenheit, neue und bekannte Akteure der Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement und der verschiedenen Bildungsregionen Deutschlands kennenzulernen. Wir mussten ja damals viele Qualifikationen nachholen. Seite versenden. Eine Veranstaltung wie wir sie heute hier haben, wäre aber unmöglich gewesen, auf jeden Fall vor 27 Jahren. Das hier war einmal das größte Kino der DDR. Und diese sieht man oft nicht, wenn man vielleicht noch die Schwierigkeiten des Strukturaufbaus vor sich hat. Mai 2020 in Berlin stattfinden. auch die regelmäßige Teilnahme am Demokratietag rheinland-Pfalz, der Besuch des Minis- Dieses Potenzial zu heben und zu nutzen, ist auch Anlass unserer Initiative. Es handelt sich um zwei akkreditierte Universitätslehrgänge mit Masterabschluss. Die „Bundeskonferenz Bildungsmanagement“ des Bundesministeriums Ich war letzte Woche in Oldenburg. Wöchentliche Pressekonferenzen des Bundesrates. Deswegen lautet das Thema: Zusammenhalt. Was dann folgte, war eine ganz rasante Entwicklung. November 2016 lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 in den "Kosmos Berlin" ein. Im Moment ist es so, dass mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland auf dem Land leben, aber wir eine sehr starke Sogwirkung der Stadt haben, so dass gerade viele junge Menschen in die Stadt gehen. Die Ergebnisse dieser Umfrage sind fast schon erstaunlich. Kommunales Bildungsmanagement soll die verschiedenen Bildungsstufen im Lebenslauf verbinden, mehr Transparenz schaffen und Ressourcen wirkgenau einsetzen. Allgemeine Bildungsberichte und Faktenchecks . Zum Vortrag. Ankündigung und Programm: Es muss Kooperationsstrukturen in den Kommunalverwaltungen geben, es muss Personen geben, die sich um Koordinierung kümmern. In der ehemaligen DDR gab es eine Häufung von Genitiven: der Vorsitzende des Staatsrats der und so weiter. Konsultieren Sie das Online-Archiv aller Bundesratsmedienkonferenzen. November 2016 kamen über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Bundeskonferenz Bildungsmanagement des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) nach Berlin. Da gab es diejenigen, die sehr zuversichtlich waren, zum Teil auch sehr euphorisch, als die vielen Flüchtlinge kamen, sie nicht nur empfangen hatten, sondern sahen: Das ist eine Chance für Deutschland. Das finde ich sehr hübsch, „geistig auffrischen“, und das wünsche ich mir von dieser Bundeskonferenz zum Bildungsmanagement, dass sie uns alle geistig auffrischt. Dies ist in vielfältiger Art und Weise sehr sinnvoll und nicht nur eingeschränkt auf den Personenkreis, für den wir dieses besondere Problem gesehen haben. Aber auf der anderen Seite steigt auch die Attraktivität des städtischen Lebensraums durch die Digitalisierung. Bildung bleibt dabei ein Schlüsselfaktor. Telefon: +49 8857 88-500. – Mehr als 600.000. Und dort wird ein schlüssiges Management mit allen Akteuren aufgebaut, damit die Bildungsprozesse vor Ort erfolgreich funktionieren können. Zwei Tage später war die Mauer offen. BUNDESKONFERENZ BILDUNGSMANAGEMENT 2018 Seite 8 Reges Treiben herrschte selbst noch am. September ins Berliner Tempodrom. Es stellten sich Fragen: Welche Klassenfrequenzen akzeptieren wir? Ich glaube, das ist wichtig, denn es wird immer Flüchtlinge geben. Es gab aber so viel Neues und so viel an Veränderungen, dass ich heute, und das sage ich ganz bewusst, stolz bin, dass das so viele Menschen geschafft haben. – dann waren die am häufigsten genannten Kriterien Schulen und Kitas vor Ort. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt am 07. und 08. Anderes hat auch nicht funktioniert. Der „Bildungsort Kommune“ im Fokus – DLR Projektträger unterstützt Vernetzung und Austausch. Wenn es um Zusammenhalt geht, ist das Zusammenwirken von Staat und Zivilgesellschaft wichtig – das Zusammenwirken von kommunaler Verwaltung mit Stiftungen, Vereinen, Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, Sozialpartnern, Unternehmensinitiativen und vor allen Dingen mit den vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Wenn Sie von der Karl-Marx-Allee von der Straßenseite gekommen sind, dann haben Sie vielleicht bemerkt, dass dieses Gebäude, auch aus der Architektur, die sonst die Allee auszeichnete, etwas herausfällt. Wir haben in den Bürgerdialogen, den die Bundesregierung, insbesondere die Kanzlerin, angeschoben hat, viel über die unterschiedlichsten Lebensbereiche diskutiert. Im Namen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung möchten wir auf die aktuellen Veranstaltungsinformationen hinweisen und interessierte Kommunen herzlich einladen zur Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2015 am 24. am 25./26.11.2020 als Online-Konferenz. Es gibt viele Punkte. Er hat viele interessante Ergebnisse. Auf der Bundeskonferenz werden gute Beispiele und erprobte Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert, wie das kommunale Bildungsmanagement dazu beiträgt, gesellschaftliche Aufgaben zu lösen und den Zusammenhalt in Ihrer Kommune zu stärken. Sie haben die Gelegenheit, deswegen nannte ich dieses Beispiel, diese Frau heute Nachmittag kennenzulernen. Deswegen glaube ich, dass das auch ein Thema der Diskussion auf diesem Kongress hier heute und morgen ist. Nun hören wir ja viel in den Medien über die Stimmung im Land, über Zuspruch für Rechtspopulisten. Nichts war selbstverständlich, und man stand vor riesigen Herausforderungen. Es ist uns an dieser Stelle gelungen, schnell und unkompliziert zu unterstützen, denn die Sorge war auch auf unserer Seite, dass es zwar ganz viel Engagement in den Kommunen gibt, dass sich die Verwaltungen kümmern, dass aber oftmals das Fahrrad neu erfunden wird, dass vieles nebenher läuft und dass Synergieeffekte und vieles, was möglich ist, nicht im entsprechenden Maße vorhanden ist. Zum Thema Flüchtlinge: Wir haben, was das Bundesministerium für Bildung und Forschung anbetrifft, in den letzten Jahren – völlig unabhängig von der Flüchtlingssituation – sehr viel getan, um Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene mit Migrationshintergrund, zu fördern und zu stärken. Damals stand die Mauer noch. Was ich besonders klug fand, war die Idee, zusammen mit den Volkshochschulen ehrenamtliche Lern-Begleiter zu schulen, also Menschen, die sich um Flüchtlinge kümmern möchten, ein Angebot in der Volkshochschule zu machen, damit sie innerhalb einer kurzen Kurs-Zeit in der Lage sind, neu Ankommende zu unterstützen: Welche Sprachwendungen brauchen sie zum Beispiel in der Straßenbahn und beim Arzt? Transferagentur Mitteldeutschland für Kommunales Bildungsmanagement Franckeplatz 1, Haus 12/13, 06110 Halle BUKO 2020 | Terminverschiebung. Es ist eine bundesweite Untersuchung mit sehr interessanten Vergleichen: Welche Interessen hat eine 55-jährige türkische Frau hier in Deutschland verglichen mit einer deutschen Frau? Gestaltungsperspektiven im DKBM" Wie erfolgt die Integration der Kinder? Ich hatte sehr stark auf Digitalisierung gesetzt, um die Lebensqualität im ländlichen Raum zu stärken. Das liegt auch daran, dass das kulturelle Angebot zum Teil kleiner ist. Bonn: +49 (0)228/9957-0, © Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Integration durch Bildung und Qualifizierung, Energiewende und nachhaltiges Wirtschaften, Chancengerechtigkeit und Vielfalt im Wissenschaftssystem, Germany’s Presidency of the Council of the European Union 2020, Wissenschaftskommunikation und Bürgerbeteiligung. Und wenn es darum ging: Was macht Lebensqualität heute in diesem Land aus, was ist Ihnen wichtig? Deswegen braucht man, damit es funktioniert, Verlässlichkeit und einen langen Atem. Unter Berücksichtigung der derzeitig geltenden behördlichen Anordnungen zur Verhinderung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 wird der Bundeskongress Kommunales Bildungsmanagement verschoben.Der neue Termin für den Kongress wird zu geeigneter Zeit bekannt gegeben. Das Magazin Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement ist online. Integration ist, und das ist mir wichtig, nicht einseitig. Eine Idee aus unserem Haus, als die vielen Flüchtlinge kamen, war, dass wir für alle Landkreise und kreisfreien Städte, je nach Größe, einen oder mehrere kommunale Koordinatoren der Bildungsangebote für Neuzugewanderte finanzieren. Bildungsakteure in den Kommunen sollen vernetzt und verteilte Zuständigkeiten gebündelt werden, um Managementstrukturen für ein ganzheitliches Bildungswesen zu etablieren. Seit 2014 hat sich die Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement zu einer bundesweiten Initiative für eine ganzheitliche Bildungsgestaltung und zeitgemäße Bildungsverwaltung auf kom-munaler Ebene entwickelt. Manchmal habe ich mich erinnert im letzten Jahr an diese Situation 1989: Da gab es auch diejenigen, dazu gehörte ich, die voller Euphorie waren, die nie gedacht haben, dass sie erleben, dass Deutschland wieder Eins wird, die auch dann kandidiert haben – ich für den ersten Kreistag und bin auch gewählt worden – und dann haben wir vieles ganz neu sortiert und uns orientiert. Standort Halle Deutsches Jugendinstitut e.V. Fachkonferenz Bildungsmonitoring Medien. Denn, wenn jede vierte angibt, sich für den Bildungsbereich zu interessieren und sich dafür zu engagieren, dann gilt das, was der Moderator gerade sagte, dass Bildung ganz zentral ist, und dass Bildung und Weiterbildung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt wichtige Schlüsselfunktionen haben. Deswegen: Koordinatoren für den Bildungsbereich. Das heißt, bis in die Sprache hinein gab es Veränderungen. Er ist auch von einer Aufnahmebereitschaft geprägt und von einer Integrationsbereitschaft von uns allen, von denjenigen, die hier in diesem Land leben. Zusammenhalt kann man nicht verordnen, das kann man nicht von oben herab diktieren, sondern wirklicher Zusammenhalt, der muss entstehen, vor Ort. Das ist ein Beleg dafür, wie wichtig das für die Lebensqualität ist. Den sechsten nationalen Bildungsbericht – er wird immer von einer unabhängigen Wissenschaftlergruppe erarbeitet – haben wir gerade in diesem Frühsommer vorgestellt. 07.11.2016 - 08.11.2016: Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 des BMBF. Man sieht also nicht: Wie ist die Weiterbildung bei zum Beispiel weiblichen Migranten? Dafür brauchen wir innovative Konzepte, die zu den Strukturen vor Ort passen.“ weiterlesen: Kompetenzzentrum 'Bildung im Strukturwandel'. Das heißt, sie bringt als Soziologin Fachwissen mit, aber andererseits auch persönliche Erfahrungen. mehr lesen Das wirkt sich aus auf die Lebensqualität, auch gerade im ländlichen Bereich. Der neue Termin für den Kongress wird zu geeigneter Zeit bekannt gegeben. Kann man sagen, dass wir über Kultur stärker integrieren können? Das Bildungsbüro nutzt weitere öffentli-che Plattformen, um das Projekt in die Breite zu tragen. Bundeskongress Bildungsmanagement 2020 Die „Bundeskonferenz Bildungsmanagement“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ist die zentrale Programmveranstaltung der Transferinitiative, die sich seit 2014 zu einer bundesweiten Initiative für eine ganzheitliche Bildungsgestaltung und zeitgemäße Bildungsverwaltung auf kommunaler Ebene entwickelt hat. Jedenfalls ist sehr erfreulich, dass 90 Prozent der befragten Kommunen betonen, dass das bürgerschaftliche Engagement zur Betreuung der Flüchtlinge für sie eine ganz zentrale Ressource darstellt. Leiter der Professur für Bildungsmanagement sowie Schul- und Personalentwicklung, Institut für Weiterbildung, Pädagogische Schule FHNW, Campus Brugg-Windisch, Schweiz. Das ist ganz klar. Die Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 stand unter dem Motto Zusammenhalt Am 7. und 8. Und wenn wir den Zusammenhalt wirklich stärken wollen, dann muss man genau analysieren, was funktioniert vor Ort, wo sind größere Probleme, was funktioniert nicht? Bundeskongress Bildungsmanagement 2020 – Machen Sie mit! Pfingstgemeinden nehmen zur Situation von Konvertiten in Deutschland Stellung Das wirkt sich natürlich auf das Verhältnis zwischen Jung und Alt aus. Die Bildungsangebote sind natürlich nicht überall gleich gut. Wir freuen uns, dass die Fach- ... April 2020 traf Bundesfamilienministerin Frau Dr. Franziska Giffey fünf Elternbegleiter*innen ... Training und Bildungsmanagement das Wichtigste zum digita - len Arbeiten in der Praxis. Wie viele Kinder müssen mindestens in eine Klasse gehen, damit die Schule erhalten werden kann? Die erste von neun Transferagenturen, die eingerichtet wurden, das war die Transferagentur in Nordrhein-Westfalen. Aufgrund der seit 2014 deutlich angestiegenen Bedeutung der Initiative ist die Bundeskonferenz 2020 sogar für insgesamt drei Tage geplant. – Ich glaube, wir haben dabei zwar den ländlichen Bereich etwas stärker begünstigt, aber man hätte es viel rigoroser machen sollen. Ich freue mich, dass ich Ihnen heute sagen kann, dass wir beschlossen haben, die Transferagenturen zu verlängern. Und das ist gerade das große Potenzial. Diese Koordinatoren sind jetzt für Neuzugewanderte zuständig. – Sondern man sieht: Wie hat sich das entwickelt, verbessert oder verschlechtert? Ist das jetzt für die Integration der Menschen ein Plus? 83671 Benediktbeuern. Im ersten Moment denkt man: Stimmt die Zahl? Es kommt aus dem lateinischen „integrare“ und bedeutet „erneuern, ergänzen und geistig auffrischen“. – Immer wieder dieselben Indikatoren. Das liegt zum Teil daran, dass die beruflichen Perspektiven dort nicht so vielfältig sind oder manchmal ganz mangeln. Es geht um einen gegenseitigen Lern- und Anerkennungsprozess. Diese vielen Institutionen oder zivilgesellschaftlichen Organisationen wollen wir nutzen, überall im Land, in der Stadt und in den Dörfern. Und auf der anderen Seite gab es diejenigen, die sich von Anfang an Sorgen gemacht haben und das heute immer noch tun. Dreitägiger Bundeskongress vom 11.-13.05.2020 Im kommenden Jahr findet erneut eine zentrale Programmveranstaltung der Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement statt. Die Sigmund Freud Privatuniversität führt in Kooperation mit der ARGE Bildungsmanagement GmbH ein universitäres Studienangebot. Der Bundeskongress Kommunales Bildungsmanagement 2020 sollte vom 11. bis 13. Don-Bosco-Str. Es geht auch um statistisches Material. Durch Ihren Besuch auf unserer Internetseite werden Daten von Ihnen erhoben. Das zeigen auch die Erfahrungen von Kommunen, die im Rahmen des Bundesprogramms 'Lernen vor Ort' (2009 – 2014) gemeinsam mit lokalen Stiftungen bereits erfolgreiche Modelle zum kommunalen Bildungsmanagement entwickelt haben. Mai 2020 Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2020 in Berlin Veranstaltung der Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement Zur Terminübersicht Ihr Ansprechpartner für kommunales Bildungsmanagement Jede noch so alte Oma musste jetzt überlegen: Wo versichere ich mich, wo lege ich mein Geld an? Juli starten die Netzwerkbüros des Kompetenzzentrums „Bildung im Strukturwandel“ in den Braunkohlerevieren in der Lausitz, im Rheinland und in Mitteldeutschland. Deswegen noch einmal: Wir haben die Situation nach 89, die sehr viel schwieriger war, bewältigt. Juni in Magdeburg leider absagen. Wir waren sehr dankbar in den neuen Bundesländern über die Hilfestellung aus den alten Bundesländern – von vielen Verwaltungsjuristen und Spezialisten. Bis sie sich richtig auszahlen, braucht es meistens einen längeren Zeitraum, manchmal dauert es Jahre. Transferagentur Mitteldeutschland für Kommunales Bildungsmanagement Witzgallstraße 2, 04317 Leipzig Telefon: 0341-993923 0 Fax: 0341-993923 20 info@transferagentur-mitteldeutschland.de. Der „Bildungsort Kommune“ im Fokus – DLR Projektträger unterstützt Vernetzung und Austausch. vorangegangenen Veranstaltungen: Kommunale Bildungslandschaften brauchen zukunftsorientierte Lösungen und Angebote vor Ort, um in Städten und Landkreisen die Bildungschancen zu erhöhen, Fachkräfte zu sichern und damit wettbewerbsfähig zu bleiben. Aber wenn ich dann erlebt habe, auch an der Hochschule, an der ich war, dass es doch große Widerstände gab, von vielen, die sagten, das kennen wir gar nicht, das haben wir immer anders gemacht – von denen, die aus den alten Bundesländern kamen – dann kann man ermessen, wie viel Veränderungswillen doch auf der Seite derer in der ehemaligen DDR gewesen sein muss, um dies zu bewältigen. Es gab die Begeisterten, die angepackt haben, es gab diejenigen, die Sorge hatten und skeptisch waren, und so war es auch im letzten Jahr. Das sollte auch ein Stück Selbstbewusstsein geben, dass wir in der Lage sind, andere Herausforderungen zu bewältigen. Ich begrüße alle, die aus den Kommunen kommen, Vertreter der Stiftungen und auch der kommunalen Bildungseinrichtungen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Transferagenturen, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unserem Haus, aus dem Bundesministerium. Wenn wir über Integration reden, ist natürlich das Erlernen der deutschen Sprache ganz wichtig. Wie ist das mit dem Studium? Das haben wir 2006 das erste Mal gemacht. Das ist auch möglich. Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 I DLR Projektträger / Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ausstellung , Konferenz , Live Bildungsforschung 2020 | DLR Projektträger / Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Hendrik Knaust 2020-01-16T15:32:57+01:00 Bildung, das ist ganz klar, ist eine Querschnittsaufgabe.